Petition der Schweizer Yogaverbände

Yoga ist gesundheitsrelevant

Am 6. Februar 2021 haben wir unsere Petition gestartet und das Unterschriftenziel von 5'000 innerhalb von 3 Tagen geschafft. Daraufhin haben wir unser Unterschriftenziel erhöht auf 10'000 und auch dieses Ziel erreicht. Wir danken euch ganz herzlich für eure Unterstützung. Am vergangenen Dienstag hat eine kleine Delegation der Yoga Berufsverbände die Petition offiziell und persönlich eingereicht. Wir fordern, den Yoga-Präsenzunterricht wieder zu erlauben, da Yoga gesundheitsrelevant ist.

 

Statments von den drei Yoga Berufsverbänden

Die Personen, welche im Namen aller Unterstützer die Petition übergeben haben, äusserten sich in kurzen Statements zu unseren Anliegen. 

vimeo.com/showcase/8184266